Air4You
Menu
Nürnberg
Theorie & Fallschirmsprung
349,00 
Berlin
Theorie & Fallschirmsprung
349,00 
Siegen
Theorie & Fallschirmsprung
349,00 
Schwäbisch-Hall
Theorie & Fallschirmsprung
349,00 
Stadtlohn
Theorie & Fallschirmsprung
349,00 
Grefrath
Theorie & Fallschirmsprung
349,00 
Breitscheid
Theorie & Fallschirmsprung
349,00 
Dortmund
Theorie & Fallschirmsprung
349,00 
Würzburg
Theorie & Fallschirmsprung
349,00 
Aschaffenburg
Theorie & Fallschirmsprung
349,00 

Fallschirmschnuppersprünge

Bei den Fallschirmschnuppersprüngen wirst du selber zum Fallschirmspringer. Hier geht es darum, dass du mit eigenem Fallschirm auf dem Rücken aus dem Flugzeug springst, den Fallschirm selber ziehst und sicher landest. Das ist perfekt, wenn du darüber nachdenkst eine Lizenz zu machen oder ein paar Kilo über dem max. Gewicht für Tandemsprünge liegst. Wie soll das gehen? Ganz einfach!

In 1,5 Tagen Theorie lernst du worauf es ankommt

In der Regel werden 1,5 Tage für die Theorie eingeplant. Z.B. Samstag und den halben Sonntag gefolgt vom Sprung am Sonntag. Du kannst das also an einem Wochenende hinbekommen. In der Theorie lernst du wie ein Fallschirm funktioniert, wie du ihn steuerst, wie deine perfekte Körperhaltung aussieht und was du tun sollst wenn etwas nicht nach Plan läuft. Unterschiedliche Fächer wie menschliches Leistungsvermögen, Aerodynamik oder Meteorologie stehen auf dem Lehrplan. Übrigens kannst du diesen Sprung auch auf deine Lizenz anrechnen, falls du dich für eine Lizenz entscheidest. Das wäre dann Sprung 1 der AFF-Ausbildung.

Du bist nicht allein, weder im freien Fall noch am offenen Schirm.

Du selbst der Springer. Du hast einen Fallschirm auf dem Rücken und wirst diesen selber ziehen. Beim Absprung aus dem Flugzeug springen parallel zwei weitere Solospringer (Fallschirmsprunglehrer) mit aus dem Flugzeug. Diese sind im freien Fall die ganze Zeit direkt an dir dran und halten dich evtl. leicht an der Seite fest. Ganz so wie bei der echten Ausbildung. Nachdem du den Höhenmesser gecheckt hast, ziehst du selber den Schirm und hängst am offenen Fallschirm. Solltest du deinen Einsatz verpassen, zieht einer der beiden Sprunglehrer den Fallschirm für dich. Aber Achtung das könnte dich eine Kiste Bier am Sprungplatz kosten. Sobald du am Fallschirm hängst bekommst du über Funk genaue Lenkanweisungen. Du landest wie ein Profi auf der Dropzone!

Dein Equipment ist passend für Dich!

Das Sprungequipment, dass du für deinen Fallschirmschnuppersprung verwendest passt dir genau. Mehrere Fallschirme in unterschiedlichen Größen stehen zur Auswahl. So wird anhand deiner Körpermaße und deines Gewichts der passende Fallschirm in Form und Größe ausgewählt. Du erhältst auch einen Overall, eine Sprungbrille, Helm und Höhenmesser. Nur normale bequeme Kleidung und flache Schuhe am besten mit einer festen Sohle sind perfekt! Um die 100kg Körpergewicht wären für einen Sprung OK.

Das passiert nach Deinem Schnuppersprung

Du hast ein breites Lächeln im Gesicht und auch der Montag Morgen auf der Arbeit kann dir das nicht nehmen. Du hast eine schöne Urkunde als Nachweis für deinen Schnuppersprung. Du kannst ein Jahr lang deinen Fallschirmsprung auf eine Fallschirmausbildung anrechnen lassen, falls du dich dafür interessierst. Mit Sicherheit ist dies ein unglaubliches Erlebnis und ein gutes Mittel um dich auch persönlich weiterzuentwickeln. Du nimmst die Dinge in die Hand!



So erreichst du uns :

air4you
Brunshofstr. 1
45470 Mülheim an der Ruhr

Hotline: 0208 / 59436672

web: www.air4you.de
eMail: info@air4you.de
  TOP